top of page
DSC08762 w.rot blur.jpg

Über mich / Agenda

Der Schwerpunkt von Julia Moniewskis Arbeiten liegt auf figurativem Gestalten unter Einbeziehung von Aktzeichnen.

Sie gestaltet Bilder und Portraits von Menschen «live» ebenso wie nach Fotovorlage.

Dabei verbindet sie Malerei mit Zeichnung und setzt nach dem Auftragen der Farbe Akzente mit Kohle- und Bleistiften.

Den musischen Künsten ist sie bis heute treu geblieben und bezeichnet die Musik ebenso als wichtiges Werkzeug ihrer Malerei. Julia Moniewski wählt als Sujet vielfach das weibliche Geschlecht. «Die Frauen sind eine Quelle der Schönheit, Zärtlichkeit und Sensibilität für mich. Obwohl sie als zerbrechlich gelten, sind sie innerlich sehr stark und widerstandsfähig», sagt Moniewski.

Indem sie die farbliche Ausdrucksstärke ihrer Werke mit abstrakten Formen verbindet, hat sie ihren eigenen Malstil entwickelt. Ein zentraler Aspekt ist das Thema «Identität». Dabei lässt sie die Gesichter ihrer Protagonistinnen meist ganz weg und verschleiert ihre Identität. «Der Dialog zwischen meinem Inneren – der Seele – und der äusseren Welt ist eine Suche nach meiner eigenen Identität», erklärt Moniewski. Alle Bilder verkörpern stets ihre eigenen, erlebten Gefühle und Stimmungen.

BIO: Julia Moniewski ist in Inowroclaw in Polen geboren. Während ihrer neunjährigen Ausbildung an einer Musikschule, besuchte Moniewski nebenbei das Gymnasium für Kunst. Danach absolvierte sie das Architekturstudium an der Hochschule in Bromberg (Polen) und wandte sich zeitgleich der Kunst zu. Seit 2010 lebt Moniewski in der Schweiz und arbeitet als freischaffende Künstlerin.
 


Ausstellungen / Künstler-Vita:

 

2024 AKTUELL

Zug (Schweiz):

Kurioz Bar & Kitchen

Ausstellung 08. Januar - 31. März 2024

Vernissage 20. Januar 2024, um 15 - 17 Uhr

2023

Bellach (Schweiz):

Ausstellung Garage Galliker AG Mazda

22. September 2023 - 30. November 2023

ART PARTY am 28. September 2023, Kantine 1881 in Attisholz (Solothurn)

2023
Zürich (Schweiz):
ARTBOXEXPO Zürich
06. September 2023 - 10. September 2023
ART PARTY am 09. September 2023, um 18:30-23:00 Uhr


2023
Basel (Schweiz):
Soul Theorie in Basel
Live-Malerei mit Soulsync Live Band
Markthalle, Viaduktstrasse 10, 4051 Basel
7. und 8. Juli 2023, ab 17 Uhr

2023
Basel (Schweiz):
ARTBOXEXPO Basel, Euroairport Basel
15. Juni 2023 - 18. Juni 2023
17. Juni 2023 ART PARTY um 17 - 21 Uhr

2023
Madrid (Spanien):
GALERIA AZUR
MADRID CHUECA
Gruppenausstellung
"Pantone"
20. April 2023 - 22. Mai 2023

2022
Luzern (Schweiz):
GALERIE HARLEKIN Kunstgalerie in Luzern
Gruppenausstellung
"RÜCKBLICK 2022"
17. November 2022 - 22. Dezember 2022

2022
Basel (Schweiz):
Soul Theorie in Basel
Live-Malerei Event mit Soulige Lounge-Klanglandschaft
kuratiert von DJ Phaze & DJ SkB
Matt & Elly Brewery & Kitchen
Erlenmattstrasse 93, 4058 Basel
15. September 2022, ab 20 Uhr
 
2022
Schaffhausen (Schweiz):
5. FATart - Art Fair in Schaffhausen
Internationale Ausstellungsplatform & Kunstmesse
"Women & FLINT in arts"
09. - 11. September 2022

2022
Luzern (Schweiz):
GALERIE HARLEKIN Kunstgalerie in Luzern
Doppelausstellung
Julia Moniewski & Martin Zemp
01. Juli 2022 - 25. August 2022

2022
Milano (Italien):
Galleria HUB/ART
Gruppenausstellung "Ars Tempus"
8. - 30. Juni 2022

2022
Genua (Italien):
DIVULGARTI PALAZZO DUCALE
Gruppenausstellung "Gentil-Mente"
17. - 31. März 2022

2022
Luzern (Schweiz):
GALERIE HARLEKIN Kunstgalerie in Luzern
Gruppenausstellung "PAINTED IDENTITY"
13. Januar 2022 - 19. Februar 2022

2022
Publikation in der britischen Zeitung "VOGUE" (UK), Februar

2021 / 2022
Solothurn (Schweiz):
22. Schweizer Kunstsupermarkt in Solothurn
5. November 2021 - 9. Januar 2022

2021
London (UK):
THOMPSON'S GALLERIES
Gruppenausstellung "AUTUMN EXHIBITION 2021"
28. September 2021 - 16. Oktober 2021

2021
Basel (CH):
LORA Restaurant
Gruppenausstellung "ART EXHIBITION"
22. - 25. September 2021

2021
Paris (Frankreich):
CALMANN-LÉVY
Buchumschlag für einen Roman "Le Mal-épris" Bénédicte Soymier
Januar 2021

2020/2021
Solothurn (Schweiz):
21. Schweizer Kunstsupermarkt in Solothurn
6. November 2020 - 10. Januar 2021

2020
Milano (Italien):
GALLERIA CAEL: Gruppenausstellung "SYSTEM ART"
22. September - 05. Oktober 2020
 
2020
Niederbipp (Schweiz):
Räberstöckli, KULTUR FÜR ALLE , Gruppenausstellung "KREATIONEN DES LEBENS"
19. September - 04. Oktober 2020

2020
Publikation in der britischen Zeitung "VOGUE" (UK), November
Publikation in der britischen Zeitung "VOGUE" (UK), Oktober
Publikation in der britischen Zeitung "VOGUE" (UK), September

2020
Publikation in der britischen Zeitung "Vanity Fair" (UK), November
Publikation in der britischen Zeitung "Vanity Fair" (UK), Oktober
Publikation in der britischen Zeitung "Vanity Fair" (UK), September
Publikation in der britischen Zeitung "Vanity Fair" (UK), Juli/August

2020
Publikation in der britischen Zeitung "House & Garden" (UK), Oktober
Publikation in der britischen Zeitung "House & Garden" (UK), September
Publikation in der britischen Zeitung "House & Garden" (UK), Juli/August

2020
Wien (Österreich):
Zusammenarbeit mit Online-Galerie ARTISTERY`S

2020
Madrid (Spanien):
Zusammenarbeit mit VAN GOGH Art Gallery

2020
Monaco:
art3f
First international contemporary art fair
21. - 23. August 2020

2020
Zürich (Schweiz):
Art Talents Kunstmarkt Zürich am 26. April 2020 (ausgefallen)

2020
Solothurn (Schweiz):
Praxis für Physio- und Manualtherapie, Daniel Aebi
Einzelausstellung (Dauerausstellung )

2015
Solothurn (Schweiz):
Galerie ArteSol, Doppelausstellung mit René Rios
5. - 26. September 2015

2012
Schwarzenberg (Luzern/Schweiz):
Hotel Bildungszentrum Matt, Einzelausstellung
26. September - 09. November 2012

bottom of page